Hier ist die Strandresidenz Juliusruh

Juliusruh liegt am nördlichen Ende der Schaabe, einem 8 km langen Kiefernwaldstreifen zwischen Ostsee und Bodden. Juliusruh und die Schaabe bieten mehrere Zugänge zu dem traumhaften, rund 10 km langen Sandstrand. Der größte Teil dieser Region ist Naturschutzgebiet mit Küstendünen und Strandwällen.

Juliusruh hat jetzt auch eine sehr schöne und lange Strandpromenade, von der der Blick im Süden zum Nationalpark über die Ostsee nach Norden bis nach Kap Arkona streift.

Herrliche Fahrradtouren kann man auf Radwegen von der Strandresidenz Juliusruh über den malerischen Fischerort Vitt nach Kap Arkona (ca. 12 km) mit seinen beiden Leuchttürmen unternehmen. Weiter geht es entlang der Nordküste oder man fährt nach Süden durch den schönen Kiefernwald der Schaabe am Breeger Bodden entlang. Es gibt keine Steigungen!!

Für kleinere Spaziergänge eignet sich der gegenüberliegende alte Park von Juliusruh, der 1795 von Julius von der Lancken angelegt wurde. Größere Ausflüge und Wanderungen kann man in den Kiefernwälder der Schaabe, entlang der Nordküste oder in den wunderschönen Buchenwäldern des Nationalparks Jasmund am Königsstuhl unternehmen.

From Address:
Powered by Phoca Maps